Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, Eltern und Lehrer des Gymnasiums Allermöhe für die großzügige Spende!

Große Freude an unserem Aktionstag am Allermöher See Rettungsschwimmerin Jil Schiffer, der Schulleiter des Gymnasiums Allermöhe, Olaf Colditz sowie Susanne Röhl und Susanne Müller-Hlawka vom Elternrat des Gymnasiums übergeben unserem Vorsitzenden Helge von Appen (v.li.) den symbolischen Scheck für die Spende.

Am 25.05.2019 hatten wir unseren diesjährigen Einweisungstag an unserer Wachstation 21 am Allermöher See.  Unsere Rettungsschwimmer absolvierten das Training mit dem Rettungsbrett sowie dem Schnellrettungsset und übten den Transport der Patienten mit verschiedenen Tragen. Unsere neuen Rettungsschwimmer lernten außerdem die Wachstation kennen, bekamen ihre SiWa-Shirts und machten sich mit dem Ablauf der Badeaufsicht von der Einteilung in die Funktionen, dem Antreten der Staffel bis zur Dokumention der Ereignisse, die an einem Wachtag passieren, vertraut. „Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, Eltern und Lehrer des Gymnasiums Allermöhe für die großzügige Spende!“ weiterlesen

SiWa wünscht allen einen sonnigen Sommer am See in Müssen

Die Badebegrenzungsleine musste erneuert werden. 120 Kugeln einzeln auffädeln - ...
...dafür hatten wir die richtige Technik raus.
Dafür gab es dann leckeres Eis und einen kleinen Snack zur Stärkung.
Danach hieß es: Ab zum See, um die neue Leine ins Wasser zu legen.
Mohammad und Jonas stiegen ins kalte Wasser und befestigten die neue Badebegrenzung.
Wir freuen uns auf den Sommer und auf die Sonne.

Am Maifeiertag haben wir die neue Badebegrenzung im See in Müssen befestigt.  Auch unsere Wachstation haben wir startklar gemacht, alles aufgeräumt und geputzt. „SiWa wünscht allen einen sonnigen Sommer am See in Müssen“ weiterlesen